Zauberhaftes Zauberwerk

151208-SüdKompl

  • 151208-Flur
  • 151208-FlurKü
  • 151208-InnenEing
  • 151208-InnenGard
  • 151208-OstEingKompr
  • 151208-SüdKompl
  • 151208-SüdWestKompr
  • 151208-WestNordKompr

60 Kinder und ihre Eltern haben sehnsüchtig darauf gewartet, dass dies Einrichtung in Betrieb geht. Nach weniger als 7 Monaten war es vollbracht. Es ging so schnell. Selbst die Eigentümer und Nutzer waren überrascht zu hören, dass die Tagesstätte genau am geplanten Fertigstellungstermin bezogen werden konnte. Am 02.11.2015 wurde pünktlich auf den Tag der Betrieb aufgenommen.

Alle, vor allem die Kinder, sind happy und fühlen sich in ihrem neuen Reich richtig wohl.

 

 

 

Wohnen in Rheinberg

 

01

  • 01
  • 02
  • 08
  • 17
  • 19
  • 21
  • 34
  • 36
  • 54
  • 67
  • Gartenansicht-an-der-Grote-Gert
  • Sudansicht-von-der-Terrasse
  • Wohnhauseingang

Wohnen in Rheinberg Am Annaberg


Baubeginn Juli 2011

Fertigstellung April 2012.


Neubau von 15 barrierefreien Wohnungen mit einer Tagespflege.
Auf dem Gelände entlang der Straße Am Annaberg wird eine Einrichtung mit 15 barrierefreien Wohnungen, als 3-geschossiger Baukörper, entstehen. Im Erdgeschoss des rechten Gebäudeteils wird eine Tagespflegeeinrichtung mit 18 Plätzen geschaffen.
Das Gebäude wird mittig über ein zentrales Treppenhaus mit Aufzug erschlossen. Von der Trappe aus erreicht man die Wohnungen über einen geschlossenen Laubengang. Die dort angeordneten Flurerweiterungen bieten den Bewohner Raum zum Aufenthalt.
Die Wohnungen sind alle nach Süden ausgerichtet und verfügen über ein Wohnzimmer, ein Schlafzimmer für 2 Personen, ein barrierefreies Bad, eine offene Küche und eine großzügige Diele. 
Die Erdgeschosswohnungen haben eine kleine Terrasse, alle übrigen eine kleine Dachterrasse oder einen Balkon. Fünf Wohnungen erhalten ein zusätzliches Zimmer.


Alle Gebäude- und Wohnungszugänge und die Wohnungen werden barrierefrei gebaut.

stups Kinderzentrum Krefeld

130129-11
  • 130129-101
  • 130129-11
  • 130129-31
  • 130129-41t
  • 130129-51
  • 130129-61
  • 130129-71
  • 130129-81
  • 130129-91

Das lange lehrstehendes Gebäude wurde in nur 4 Monaten komplett saniert, erweitert und energetisch verbessert. Das stups Kinderzentrum in Krefeld bietet nun auf 1.700 m² Platz für eine integrative Kita, ein Spielhaus, einen Kinderpflegedienst und der Pflege auf Zeit. Für diese Nutzergruppe sollte das alte Gebäude in eine helle, freundliche und farbenfrohe Einrichtung umgewandelt werden. Die Fassadestruktur wurde erhalten, mit WDVS versehen und mit unterschiedlich farbigen Platten aufgelockert.

 

 

 

Ev. Kinderhaus, Rheinberg

Kinderhaus-Eingang

  • Hausschild
  • Kinderhaus-Eingang
  • Kinderhaus-Südseite
  • Kinderhaus-Westseite
 

Dem Eingangsbereich wurde eine großzügiger, lichtdurchfluteter Spielbereich angegliedert, von dem aus sich die winklig angeordneten Flure als „Verbindungsstraßen“ nach Süden und Westen erstrecken. Die Gruppen öffnen sich dem Außenbereich durch großflächige Fensteranlagen. Die Gruppenbereiche bestehen aus einem großen Raum mit angelagertem Nebenraum und Kinderküche. Jede Gruppe ist mit einer eigenen Sanitäreinheit ausgestattet. Eine Küche und ein Mehrzweckraum für Gemeinschaftsaktionen stehen zur Verfügung. In dem nach Norden orientierten Bauteil sind alle Nebenräume untergebracht. Konstruktion: dachtragende Holzkonstruktion, mit Betonstein-Verblender, teilweise Lärche verschalt, Massivaußenmauerwerk.

Kita St. Peter Allee Kempen

 121218-10
  • 121218-10
  • 121218-14
  • 121218-17
  • 121218-19
  • 130111-1-bearbeitet
Umbau und Erweiterung der Kindertagesstätte St. Peter Allee in Kempen

 

 

 

abstand